• Aktuell
  • Delegiertenversammlung auf dem schriftlichen Weg

Delegiertenversammlung auf dem schriftlichen Weg

Aufgrund der aktuellen Covid-Situation und der stark steigenden Infektionszahlen findet die Delegiertenversammlung vom 23. Oktober 2020 in Menziken nicht statt. Verständlicherweise blieben die Anmeldungen zur Versammlung unter diesen Umständen bis zum Anmeldeschluss tief. Der Vorstand des KVAK hat darum beschlossen, über die traktandierten Geschäfte in Übereinstimmung mit der Covid-19-Verordnung des Bundes auf dem schriftlichen Weg abstimmen zu lassen. Die Unterlagen werden nun vorbereitet und anschliessend an die Präsidenten der Vereine und die Vertreter der Hundeschulen verschickt.

Ähnliche Beiträge

Werbung/Sponsoren

KVAK Banner HappyDogKVAK Banner TUY

kvak.ch © 2020