• Aktuell
  • Covid-19: Der KVAK empfiehlt…

Covid-19: Der KVAK empfiehlt…

Die steigenden Infektionszahlen stellen den sicheren Ausbildungs- und Vereinsbetrieb der dem KVAK angeschlossenen Vereine und Hundeschulen im Kanton Aargau in Frage. Der Verband empfiehlt folgende Schutzmassnahmen und Verhaltensregeln:

  • Das bestehende Schutzkonzept muss auf die aktuelle Situation angepasst werden (insb. Erwähnung von Schutzmasken) und ist allen Mitgliedern/Teilnehmern in Erinnerung zu rufen.
  • Kurse/Lektionen usw. können weiterhin stattfinden, wobei auf die allgemeinen Schutzmassnahmen zu achten ist (Distanz, Desinfektion, Verzicht auf Händeschütteln usw.), allenfalls Maskenpflicht und Anpassung des Trainingsplans
  • Kurse/Lektionen in Innenräumen (Hallentraining und Theorieunterricht) ist mit Maskenpflicht möglich.
  • Der Betrieb in Vereinslokalen ist anzupassen (Konsumation nur sitzend, Maskenpflicht). Allenfalls ist eine Schliessung des Vereinslokals in Erwägung zu ziehen.
  • Die Teilnehmer an Trainings usw. und die Anwesenheit in der Clubhütte sind für das Contact Tracing mit Name und Telefonnummer zu registrieren.
  • Übungsmaterial, Stühle, Tische, Türfallen usw. sind regelmässig zu desinfizieren.
  • Prüfungen können unter erhöhten Sicherheitsauflagen durchgeführt werden. Auf Besammlungen und Siegerehrungen ist zu verzichten. Die Prüfungsresultate und Leistungshefte werden den Teilnehmern postalisch zugestellt. Eine Absage der Prüfung ist in Erwägung zu ziehen, namentlich, wenn die Sicherheit nicht gewährleistet werden kann. Prüfungen sollen nach Möglichkeit ohne Zuschauer stattfinden.
  • Auf Versammlungen ist zu verzichten. Für Generalversammlungen ist in Übereinstimmung mit der Covid-19-Verordnung 3 des Bundes, Art. 27 eine schriftliche Durchführung möglich. Vorstandssitzungen sollen nach Möglichkeit virtuell durchgeführt werden.
  • Besonders gefährdete Personen sind von Funktionen zu entbinden.
  • Bei Absagen von Trainings- und Prüfungsteilnehmern ist Grosszügigkeit bei der Rückerstattung walten zu lassen

Als Verband, Vereine, Vorstände, Übungsleiter, Betreiber usw. tragen wir alle eine erhöhte Verantwortung. Wir wollen einen Beitrag leisten, dass die Verbreitung des Virus gebremst wird. Bleibt gesund – schützt euch!

Ähnliche Beiträge

Werbung/Sponsoren

KVAK Banner HappyDogKVAK Banner TUY

kvak.ch © 2020